Wir ermöglichen den Zugang zum Rechts- und Gesundheitssytem

Die CCSI berät, begleitet und unterstützt Sie bei Verfahren in Bezug auf Ihre Aufenthaltsbewilligung oder die Ihrer Familienangehörigen (Familienzusammenführung, Bewilligung für eine Eheschliessung) im Kanton Freiburg.

Wenn Sie keine Aufenthaltsbewilligung haben, unterstützt Sie die CCSI bei der Beantragung einer solchen und hilft Ihnen beim Abschluss einer Krankenversicherung und Erhalt der entsprechenden Zuschüsse.

Wir bieten einen Rechts- und Sozialdienst, spezialisiert auf :

  • Erhalt oder Widerruf einer Aufenthaltsbewilligung
  • Verlängerung oder Umwandlung einer Aufenthaltsbewilligung
  • Familienzusammenführung
  • Erhalt einer Aufenthaltsbewilligung im Hinblick auf eine Heirat

Davon ausgenommen sind Asylverfahren. 

Die Interviews können auf Französisch und Deutsch.

Wir bitten Personen, die nicht über ausreichende Kenntnisse in einer dieser Sprachen verfügen, in Begleitung einer Übersetzerin oder eines Übersetzers zu erscheinen.

Wann ?

Ohne Termin, jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats von 14.00 bis 16.00h.

Die Beratung kostet CHF 20.- und ist vertraulich.

Im Falle einer Akteneröffnung fallen zusätzliche Gebühren an. Lassen Sie sich davon nicht abschrecken, es können Lösungen gefunden werden, die Ihre finanzielle Situation berücksichtigen.

Wir helfen Menschen ohne Aufenthaltsbewilligung eine Krankenversicherung abzuschliessen und den Zuschuss für die Prämienzahlung zu erhalten.

Wann ?

Während unserer Öffnungszeiten.

Diese Dienstleistung ist gratis und vertraulich. Sie wird auf Französisch und Albanisch angeboten.

Ohne Aufenthaltsbewilligung kein unnötiges Risiko eingehen !

Bestimmte Situationen sind besonders heikel und können zu einer Ausweisung aus der Schweiz führen. Dies gilt insbesondere für Drittstaatsangehörige (ausserhalb der Europäischen Union).

Wenn Sie keine Aufenthaltsbewilligung haben, empfehlen wir Ihnen sich mit unseren Juristinnen zu beraten, bevor Sie sich an die Behörden wenden und insbesondere in folgenden Fällen :

Sie möchten in der Schweiz heiraten

Ein Heiratsverfahren in der Schweiz unterliegt bestimmten Bedingungen. Eine Prüfung Ihrer persönlichen Situation vor der Einreichung eines Gesuchs um Eheschliessung ermöglicht es Ihnen, alle Chancen zur Verwirklichung Ihres Familienprojekts wahrzunehmen.

Sie möchten in der Schweiz arbeiten

Wenn Sie vorhaben, eine Arbeitsbewilligung zu beantragen, ist es wichtig, die Voraussetzungen zu kennen. Dies gilt besonders für Drittstaatsangehörige (ausserhalb der Europäischen Union).

Wenn Sie keine Aufenthaltsbewilligung haben, denken Sie daran, Nachweise über Ihren Aufenthalt und Ihre soziale und berufliche Integration aufzubewahren.

Laden Sie eine  liste der aufzubewahrenden Dokumente herunter.

Die CCSI kann Ihnen nicht helfen, wenn Sie in einem anderen Kanton leben und kein Verfahren im Kanton Freiburg aufnehmen möchten.

Laden Sie eine  Liste von Beratungsdiensten in anderen Kantonen herunter.

Selbst wenn Sie im Kanton Freiburg wohnen, kann Ihnen die CCSI nicht weiterhelfen bie Fragen zu folgenden Themen :

Laden Sie eine Liste mit weiteren nützlichen Adressen im Kanton Freiburg herunter.

Laden Sie die praktische Informationen in Ihren gewünschten Sprache herunter:

Français

Deutsch

English

Shqiptar

 Español

 Italiano

 Português

Srpski-Hrvatski

Türk

русский

Laden Sie eine kurze Vorstellung unseres Vereins.