Eine spezialisierte Dienstleistung für immigrierte Personen im Kanton Freiburg

Die 1979 gegründete Kontaktstelle Schweizer-Immigranten (CCSI) Freiburg ist eine unpolitische, gemeinnützige Organisation, die sich für die Rechte von immigrierten Personen und für die Bekämpfung aller Formen von Diskriminierung einsetzt.

Aktuelles von der CCSI

  • Nächsten Sprechstunden (Aufenthaltsbewilligungen):  3. Juli und 17. Juli 2019
  • Unsere Büros werden
    vom 17. Juni bis 28. Juni einschliesslich geschlossen sein
    Während dieser Zeit werden die Friste respektiert und alle Akten weiterbehandelt. Neue Gesuche werden aber leider nicht behandelt.
  • Laden Sie Tätigkeitsbericht 2018 (französisch) herunter.